Aus gegebenem Anlass möchten wir nochmals dringend darauf hinweisen, die verwendeten Reisebedingungen vor Erstellung der neuen Kataloge prüfen und gegebenenfalls anpassen zu lassen. Mitglieder des LSOT oder anderer Landesverbände des BDO haben die Möglichkeit, die im Auftrag des BDO rechtlich geprüften Musterbedingungen zu verwenden. Diese finden Mitglieder im geschützten BDO-Bereich. Diese Musterbedingungen sind jedoch auf die Besonderheiten im jeweiligen Unternehmen anzupassen. Zudem ist darauf hinzuweisen, dass das Verbraucherstreitbeilegungsgesetz nunmehr das Gesetzgebungsverfahren verlassen hat und planmäßig im Februar 2017 in Kraft treten wird. Auf die sich hieraus ableitenden Informationspflichten weisen wir hin. Für Rückfragen steht Ihnen die Geschäftsstelle jederzeit zur Verfügung. b.petzoldt@kanzlei-queisser.de